Programm und Anmeldung

Popup Labor BW – Machen Sie mit!

Programm

Das vorläufige Programm für Popup Labor BW #15 ist fertig. Das nächste Popup Labor kommt von 8. bis 13. Juli 2024 nach Singen und Stockach. Hauptlabororte werden zum einen die Bildungsakademie Handwerkskammer Konstanz (HWK) in Singen sein. Zum anderen geht es in Stockach in das Bürgerhaus Adler Post, sowie mit den Formaten »Stockach is(s)t bunt« und »Tag der Offenen Tür« in die Innenstadt

Popup Labore sind da für den Mittelstand sowie die Bürgerinnen und Bürger – für digitale Weiterbildung, innovative Vernetzung und gegenseitige Inspiration. Es gibt im Programm deshalb eine Vielzahl und Vielfalt an Einzelveranstaltungen, die sich an Neulinge, Fortgeschrittene und/oder Expert:innen in der Region richten.

Wir freuen uns auf Ihre kostenfreie Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen! 

Die digitale Zukunft beginnt vor Ort.

Hier gibt es das Gesamt-Programm als PDF zum Downloaden (Version vom 24.06.2024)…

Anmeldung

==> Zur Online-Anmeldung für die kostenfreie Teilnahme an den angebotenen Einzelveranstaltungen (seit 06.06.2024)… <==

Programm im Überblick

Sonderveranstaltung am Mittwoch, 10. Juli vormittags

Festakt und Staffelstabübergabe [S01]
Wo: Bildungsakademie HWK Singen
Wann: 11.30-13.15 Uhr
Wie: Eine Teilnahme ist mit Anmeldung möglich

Agenda

    • Begrüßung (OB Bernd Häusler, Singen; Bürgermeisterin Susen Katter, Stockach)
    • Innovationsregion Hochrhein-Bodensee (Thomas Conrady, Präsident der IHK Hochrhein-Bodensee)
    • Zukunft der Wertschöpfung Baden-Württemberg (Prof. Dr. Katharina Hölzle, Institutsleiterin IAT Universität Stuttgart und Fraunhofer IAO sowie Technologiebeauftragte der Wirtschaftsministerin Baden-Württemberg)
    • Das Reallabor Singen – auf dem Weg zur Grünen Industriestadt (Prof. Dr. Gunnar Schubert, Vizepräsident HTWG Konstanz)
    • NEU: Nutzen des Reallabors für Unternehmen (Praxisbeispiele FONDIUM GmbH und WEFA Inotec GmbH)
    • Innovationen von morgen – das Schülerforschungszentrum Singen (Stefan Fehrenbach, Vorstandsvorsitzender SFZ-Singen)
    • Anschließend Get-together mit Imbiss

Sonderveranstaltung am Mittwoch, 10. Juli nachmittags

BusinessCamp Singen am Hohentwiel – die Mitbringkonferenz zu Künstliche Intelligenz, Innovation und Vernetzung [S02]
Wo: Bildungsakademie HWK Singen
Wann: 14.00-18.00 Uhr
Wie: Eine Teilnahme ist mit Anmeldung möglich

Agenda

    • Möchten Sie zu einem Thema etwas lernen? Bestimmen Sie es!
    • Möchten Sie anderen etwas vermitteln, das Sie gelernt haben? Bringen Sie es mit!
    • Sie haben eine Frage oder eine Idee? Wir geben gemeinsam Rückmeldung!

Als Moderator an diesem Tag steht uns der erfahrene Barcamp-Experte Oliver Gassner (www.ogok.de) aus dem Hegau zur Verfügung.

Zur Anmeldung für die kostenfreie Teilnahme an der Sonderveranstaltung…

Sonderveranstaltung am Freitag, 12. Juli abends

Stockach is(s)t bunt
Wo: Innenstadt Stockach (Hauptstraße)
Wann: ab 17.00 Uhr
Wie: Eine Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich

Agenda

    • Offene Abendveranstaltung
    • Lange Tafel in der Innenstadt, Begegnung und Austausch, Musik und Kulinarisches mit den verschiedenen Kulturen Stockachs
    • Kulturprogramm auf der Bühne, siehe www.stockach.de oder hier

Sonderveranstaltung am Samstag, 13. Juli vormittags

Tag der offenen Tür in der Innenstadt
Wo: Innenstadt Stockach (Hauptstraße)
Wann: 09.00-13.00 Uhr
Wie: Eine Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich

Agenda

    • Einzelhändler zeigen sich mit ihren Angeboten vor ihrem Laden
    • Kulturprogramm auf der Bühne
    • Das »uih! Zukunftslabor Konstanz« kommt mit interaktiven Exponaten zum Anfassen rund um das Thema Einzelhandel und Technik

Programm der Workshops vom 8. bis 13. Juli 2024 im Einzelnen (mit den Links zu den Steckbriefen – Liste wird laufend vervollständigt…)

Zur Anmeldung für die kostenfreie Teilnahme an den Workshops…

Hinweise zur Anmeldung und Teilnahme

  • Die Teilnahme ist kostenfrei.
  • Die angebotenen Veranstaltungen und die Teilnahmeplätze des Popup Labor BW sind uns – und hoffentlich auch Ihnen – knapp und wertvoll.  Bitte buchen Sie deswegen nur Teilnahmen, die Sie voranbringen und tatsächlich nutzen wollen. Bitte geben Sie Plätze fairerweise rechtzeitig wieder für andere frei, wenn Sie nicht kommen können.
  • Es können von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine oder mehrere Veranstaltungen gebucht werden.
  • Die Anmeldungen werden nach der zeitlichen Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Wir werden einen Zwischenstand der Anmeldungen kommunizieren, für welche Veranstaltungen noch ausreichend, wenige oder keine Teilnahmeplätze mehr zur Verfügung stehen und ggf. nachsteuern.
  • Die Anmeldung wird in einem separaten Webbrowser-Fenster bzw. -tab geöffnet und über das Online-Buchungssystem von Fraunhofer IAO abgewickelt.
  • Zum einfacheren Überblick wurde für jede Veranstaltung mit Anmeldung eine Abkürzung, sogenannte Buchungs-Shortcodes, eingeführt. Die Sonderveranstaltung [S01] ist beispielsweise der Shortcode für den »Festakt und Staffelstabübergabe«. Der Workshop [W10] steht beispielsweise für die Kursveranstaltung »Betriebliches Gesundheitsmanagement aufbauen und Biohacks für den Arbeitsplatz ausprobieren«. Bei diesem Popup Labor werden alle Workshops in Präsenz und nicht online stattfinden. 
  • Alle Veranstaltungen mit Shortcode arbeiten mit einer individuellen Anmeldung und Bestätigung
  • Danke im Voraus für Ihr Mitmachen beim Popup Labor BW!