Programm und Anmeldung für das zweite Popup Labor BW sind live

Fotolia_108271707_L © denissimonov - Fotolia

Mensch gegen Maschine?

Nein. Menschen entwerfen physische Maschinen (Technik) und virtuelle Maschinen (Algorithmen) und gestalten so die analoge und digitale Zukunft des Gesellschaft.

Das Popup Labor BW ist eine Werkstatt auf Zeit, in der kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und alle Interessierten innovative Technologien, neue Geschäftsmodelle und agile Organisationsformen kennen und einsetzen lernen können.

In eigener Sache

Heute sind Programm und Anmeldung für das zweite Popup Labor BW, das von 18. bis 27. Juli 2018 in Lahr und Offenburg stattfinden wird, live gegangen.

Viel Spaß beim Schmökern im Programm. Viel Erfolg beim Anmelden (Prinzip: First come, first serve). Vielen Dank im voraus für Ihre Rückmeldungen.

Weiter zu Programm und Anmeldung…

 

(Bildquelle: © denissimonov – Fotolia)

Interview mit Prof. Lieber zu Popup Laboren und DIGI HUBs

Foto von Winfried Lieber (Quelle Hochschule Offenburg)

Die Hochschule Offenburg hat mehr als 4500 Studierende, zwei Standorte, vier Fakultäten und zahlreiche Partner aus der Wirtschaft. Nach den beiden Interviews mit Markus Ibert von startkLahr und Dominik Fehringer von der WRO, folgt jetzt ein Interview mit Prof. Dr. Winfried Lieber.

Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Winfried Lieber ist seit 1996 Rektor der Hochschule Offenburg. Er ist hauptamtlicher Vorsitzender des Rektorats, des Senats und seiner Ausschüsse. Winfried Lieber ist landes- und bundesweit Mitglied in zahlreichen Gremien mit hochschulpolitischem Bezug. Seit März 2004 arbeitet er im Vorstand der Rektorenkonferenz der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg an der Weiterentwicklung der Hochschulart. Auf Bundesebene vertritt er die Konferenz im Senat der Hochschulrektorenkonferenz (HRK).

„Interview mit Prof. Lieber zu Popup Laboren und DIGI HUBs“ weiterlesen

Gastgeber Markus Ibert von startkLahr im Interview

Foto von Markus Ibert, Geschäftsführer von startkLahr (Bildquelle: startkLahr Airport & Business Park Raum Lahr)

Die Besonderheit des Popup Labors BW dieses Mal ist, dass wir nicht einen, sondern zwei Gastgeber haben. Schließlich findet das diesmalige Popup Labor BW in der Ortenau auch an zwei Standorten statt; in Offenburg und in Lahr. Den Geschäftsführer der Wirtschaftsregion Offenburg Dominik Fehringer haben wir bereits interviewt. Diesmal stand uns Herr Markus Ibert, Geschäftsführer von startkLahr Airport & Business Park Raum Lahr, für ein kurzes Interview zur Verfügung.

„Gastgeber Markus Ibert von startkLahr im Interview“ weiterlesen

Gastgeber Dominik Fehringer von der WRO im Interview

Foto von Dominik Fehringer (Quelle: WRO)

Dominik Fehringer ist der Geschäftsführer der WRO – Wirtschaftsregion Ortenau. Im Technologiepark Offenburg (TPO) ist die WRO als regionaler ThinkTank präsent und kooperiert mit verschiedenen Unternehmen aus der Umgebung. Eine tolle Bereicherung also, für das Popup Labor BW, das vom 18. bis zum 27. Juli 2018 in die Ortenau kommt.

Wie passt die WRO und das Popup Labor BW zusammen?

Herr Fehringer stand uns zu einem kleinen Interview zur Verfügung:

„Gastgeber Dominik Fehringer von der WRO im Interview“ weiterlesen