Eröffnung des ersten Popup Labors BW mit Ministerin Hoffmeister-Kraut

Eröffnungsrede Popup Labor

Der Startschuss zum ersten „Popup Labor BW“ ist gefallen. Am Freitag den 23. Februar hat Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut gemeinsam mit dem Technologiebeauftragten der Landesregierung, Prof. Dr. Wilhelm Bauer, dem Landrat des Ostalbkreises Klaus Pavel und dem Gastgeber und Geschäftsführer der Technischen Akademie Schwäbisch Gmünd Michael Nanz die achttägige Veranstaltung eröffnet.

Zahlreiche Vertreter aus der Region Ostalbkreis begrüßten das Angebot des Popup Labors, das sich an kleine und mittelständische Unternehmen richtet. „Ich sehe die Popup Labore als eine Art Trainingslager für den Mittelstand im Land. In zahlreichen Veranstaltungen können sie sich über die Chancen und Möglichkeiten der Digitalisierung informieren. Wir wollen viele, kleine Initialzündungen generieren“, erklärt Ministerin Hoffmeister-Kraut. „Eröffnung des ersten Popup Labors BW mit Ministerin Hoffmeister-Kraut“ weiterlesen

Finissage

Beitragsbild Finissage

Die Finissage des Popup Labors BW findet am Freitag, 02. März 2018 von 18.30 bis 22.00 Uhr statt.

Das Popup Labor BW schließt mit einer Finissage: Nach zahlreichen Workshops und Sonderveranstaltungen wagen wir gemeinsam einen Blick in die Zukunft Deutschlands.

Programm

In dem Hauptvortrag „Zukunftslabor Deutschland – eine Reise in die Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft“ nimmt uns Klaus Burmeister mit und gibt einen Ausblick auf Chancen und Veränderungen, die auf uns zukommen werden.

Im Anschluss findet eine Podiumsdiskussion zum Thema „Innovationen und Digitalisierung in BW“ statt. Dazu diskutieren eingeladene Personen aus der lokalen Wirtschaft und Politik mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus dem Publikum.

Anschließend lassen wir den Abend gemeinsam ausklingen. Wir verabschieden uns aus Schwäbisch Gmünd, der ersten Station des Popup Labors BW, und freuen uns auf die zweite Station im Sommer: die Ortenau.

Gäste auf dem Podium

„Finissage“ weiterlesen

Treffpunkttag

Beitragsbild zum Treffpunkttag

Der Treffpunkttag findet am Mittwoch, 28. Februar statt.

Wer macht mit?

Am Treffpunkttag steht der Austausch zwischen Menschen und KMU im Vordergrund. Durch kurze Vorträge werden Ihnen spannende Projekte und Konzepte näher gebracht. Anschließend gibt es eine Ausstellung mit ausgewählten Projekten, Start-ups und Digitalen Diensten. Dabei haben Sie die Chance sich zu vernetzen und Verbindungen zu innovativen Partnern aufzubauen.

„Treffpunkttag“ weiterlesen

Impressionen vom Popup Labor BW Familientag

Sonntag ist Familientag

Am Familientag unter dem Motto „Digitale Bildung einfach machen“ fanden rund 60 Menschen den Weg ins Popup Labor BW, darunter die Hälfte Kinder (zwischen 7 und 14 Jahren). Neben einem Elternvortrags und -kreativprogramm fanden als Kern folgende drei Workshops für Kinder statt:

  • Alles selbst gebaut!
    Mit verschiedensten Materialien und Techniken, mit Kreativität und Geschick bauen wir je nach Wunsch: Eine Propellerschleuder oder ein flottes Getriebefahrzeug. Altersempfehlung ab 9 Jahre (Angebot vom eule-Team)
  • Kinderingenieure-Aktion
    Wir basteln mit dem Bildungscomputer Calliope-Mini. Altersempfehlung ab 7 Jahre (Angebot von R. und P. Klütz)
  • Stop-Motion-Filme mit iPads drehen
    Und cut! Unter Einsatz von iPads produzieren wir spannende Stop-Motion-Filme. Altersempfehlung für Kinder von 8 – 14 Jahren (Angebot von A. Weller / LMZ BaWü und Schülermedienmentoren vom Scheffold-Gymnasium Schwäbisch Gmünd)

Der Familientag war rundum gelungen. Anekdote am Rande: Zwei Kinder baten die Trainer per E-Mail um „Hausaufgaben“ um zuhause weiter forschen und tüfteln zu können.

Impressionen vom Popup Labor BW Familientag