Strom aus der Sonne am Balkon selbst ernten

Theorie und Praxis anhand eines Stecker-Solar-Geräts

Workshopleiter/-in und Organisation

Hans-Joachim Horn / Energieagentur Kreis Konstanz gemeinnützige GmbH

Zielgruppe

Unternehmer:innen / Geschäftsführer:innen | Mitarbeitende | Studierende / Auszubildende | Start-Ups

Kurzbeschreibung

Ziel des Workshops ist es, die einfache Nutzung von Sonnenenergie zur Stromerzeugung mittels Stecker-Solar-Geräten zu zeigen.

Stecker-Solar-Geräte bestehen aus einem oder wenigen Solarmodulen, einem Wechselrichter und einem Anschlusskabel mit Stecker. Die Module können am Balkon, auf der Terrasse, der Garage, dem Carport, einem Schuppen, als Vordach über dem Hauseingang, als Regenschutz über dem Holzstapel oder als Sonnenschutz über Schaufenstern angebracht werden. Der erzeugte Sonnenstrom wird mittels Wechselrichter in Wechselstrom umgewandelt, in den Endstromkreis der Wohnung, des Ladens oder des Büros eingespeist, und liefert einen Beitrag zur Stromversorgung. Dies reduziert den Bezug von teurem Strom aus dem Stromnetz. Die Verbindung zum Stromnetz erfolgt über eine Steckdose.

Bei Umzug kann das Stecker-Solar-Gerät mitgenommen werden, und am neuen Standort weiter genutzt werden.

Es handelt sich hierbei um eine geeignete Technik, wenn keine größeren Flächen an Fassade oder Dach nutzbar sind – beispielsweise für Mieter:innen von Wohnungen und Büroflächen, für Bewohner:innen von Eigentumswohnungen, für Gewerbetreibende und Künstler:innen, Betreiber:innen von Läden und Geschäften usw.

Nutzen

  • Informationen zur Nutzung von Solartechnik zur Stromerzeugung
  • Möglichkeiten der eigenen Ernte von Sonnenstrom als Mieter:in oder Eigentümer:in einer Wohnung, eines Ladens, eines Büros, …
  • Unterstützung der Energiewende

Vorausgesetzter Wissensstand

Neulinge

Max. Teilnehmeranzahl

25

Zeit | Ort

FR, 03.06.2022, 13.00-14.00 Uhr,
@farm Technologiezentrum

Link

https://www.energieagentur-kreis-konstanz.de

und

https://www.pvplug.de

https://solar.htw-berlin.de/forschungsgruppe/pv-plug-intools

https://sfv.de/steckersolar

https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/energie/erneuerbare-energien/steckersolar-solarstrom-vom-balkon-direkt-in-die-steckdose-44715

https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/koblenz/koblenz-hohe-energiekosten-info-photovoltaik-fuer-den-balkon-100.html

Online-Anmeldung

Hier geht es zur kostenfreien Buchung -> Veranstaltungscode [W11]…

 

Foto oben:
Musterdach / Dachausschnitt mit Biberschwanzdeckung und darauf montiertem Stecker-Solar-Gerät, das in einem Kooperationsprojekts von Energieagentur Kreis Konstanz, Stadt Konstanz, Stadtbibliothek Konstanz, Universität Konstanz und VHS Konstanz gemeinsam mit Studierenden und Migrant:innen im Jahr 2021 erstellt wurde
(Bildquelle: Energieagentur Kreis Konstanz)