3D-Druck – Von der Idee zum Produkt

Workshopleiter/-in und Organisation

Markus Haigis (Leiter Lernfabrik 4.0) und Kollege Heiko Käppel von der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule

Foto von Markus Haigis und Heiko Käppel, v.l.n.r. (Bildquelle: Philipp-Matthäus-Hahn-Schule)
Markus Haigis und Heiko Käppel, v.l.n.r. (Bildquelle: Philipp-Matthäus-Hahn-Schule)

Zielgruppe

Unternehmer | Geschäftsführer | Mitarbeiter | Azubis

Kurzbeschreibung

Wollen Sie wissen, was 3D-Druck bedeutet und wie ein 3D-Drucker funktioniert? Wie man ein 3D-Modell selbst erstellen kann? Oder wollen Sie wissen, wie man 3D-Modelle aus dem Web herunterladen und ausdrucken kann? Dann dürfen Sie bei diesem Workshop nicht fehlen!

In diesem Workshop erhalten Sie einen Einstieg in die 3D-Modellierung und einen Einblick in die heutigen 3D-Druck Möglichkeiten. Alle Teilnehmer werden mit einem 3D-CAD-Programm und 3D-Druckern individuelle Produkte entwerfen und in kürzester Zeit herstellen (Rapid Prototyping).

Wie entstehen 3D-Modelle?

+ CAD und 3D Programme
+ Modelle aus dem Internet

Was ist 3D-Druck?

+ Welche Arten von Druckverfahren gibt es?
+ Welche Materialien werden eingesetzt?
+ Was bringt die Zukunft?

3D-Ausdruck

+ 3D-Modelle in 3D-Drucker-Daten umwandeln
+ Live Ausdruck des eigenen Modells

Nutzen

  • Lernziel 1: Sie wissen, mit welchen Programmen3D-Modelle erstellen werden können
  • Lernziel 2: Sie kennen Quellen im Internet, aus denen man 3D-Modelle herunterladen kann
  • Lernziel 3: Sie lernen, wie man 3D-Modelle erzeugt und als Druckdatei exportieren kann, um diese auf einem 3D-Drucker auszudrucken

Vorausgesetzter Wissensstand / richtet sich schwerpunktmäßig an

Anfänger

Max. Teilnehmeranzahl

16

Zeit | Ort

FR, 01.02.2019, 10.00-13.00 Uhr @Philipp-Matthäus-Hahn-Schule
(zur Anreise-Seite)

Link

Philipp-Matthäus-Hahn-Schule | Gewerbliches Schulzentrum Balingen

Lernfabrik und Industrie 4.0 an der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule

Online-Anmeldung

Hier geht es zur kostenfreien Buchung -> Veranstaltungscode [W17]…

 

(Bildquelle: Philipp-Matthäus-Hahn-Schule)