Einführung in Codeless Deep Learning mit der Open-Source-Software KNIME Analytics Platform

Data Science in der Anwendung – Vortrag und Live Demo

Workshopleiter/-in und Organisation

Kathrin Melcher / KNIME GmbH

Zielgruppe

Unternehmer:innen / Geschäftsführer:innen | Mitarbeitende | Studierende / Auszubildende | Start-Ups

Kurzbeschreibung

Deep Learning und Neuronale Netze sind nur eine von vielen Möglichkeiten, um KI’s auf Daten zu trainieren. Diese trainierten KI’s lassen sich für unterschiedliche Bereiche und vielfältige Aufgaben einsetzen. Zum Beispiel für das Klassifizieren von Bildern, um defekte Bauteile schon während der Produktion zu erkennen, oder für Sprachmodelle, die uns beim Schreiben von E-Mails unterstützen.

Doch wie funktionieren Modelle wie Deep Learning und Neuronale Netze? Wie werden sie trainiert? Und wie können Deep Learning Modelle mittels dem Open Source Tool KNIME Analytics Platform ohne eine Zeile Code implementiert werden?

Antworten auf genau diese Fragestellungen werden im Vortrag gegeben und anhand einer Live Demo gezeigt.

Nutzen

  • Grundlagen von Neuronalen Netzen und Deep Learning
  • Einführung in KNIME Analytics Platform
  • Live Demo: Trainieren eines Deep Learning Models ohne eine Zeile Code

Vorausgesetzter Wissensstand

Neulinge | Fortgeschrittene

Max. Teilnehmeranzahl

50

Zeit | Ort

DO, 02.06.2022, 14.00-15.30 Uhr,
@farm Technologiezentrum

Link

https://www.knime.com

Buchempfehlung: Codeless Deep Learning with KNIME, ISBN 978-1-80056-661-3

Kursempfehlung: Introduction to Neural Networks and Deep Learning

Online-Anmeldung

Hier geht es zur kostenfreien Buchung -> Veranstaltungscode [W09]…

 

(Bildquelle: GDJ (CC0), via Wikimedia Commons // CC0 1.0 Universell – Public Domain Dedication)