KI-Checker Neckar-Alb

Künstliche Intelligenz für die Mobilitäts-Steuerung

Workshopleiter/-in und Organisation

Markus May und Sebastian Zitzler / Alber GmbH 
Prof. Dr. German Nemirovski / Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Florian Salk / IHK Reutlingen

Zielgruppe

Unternehmer:innen / Geschäftsführer:innen | Mitarbeitende | Start-ups

Kurzbeschreibung

Das regionale KI-Labor „KI-Checker Neckar-Alb“ unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen der Region und darüber hinaus beim Einstieg in den Bereich Künstliche Intelligenz. Wir zeigen die Vorteile und den Nutzen des Einsatzes Künstlicher Intelligenz vor Ort in den Unternehmen auf.

Ziel ist das Steigern der Effizienz von Geschäftsbereichen und -Prozessen, die Entwicklung neuer Produktfunktionalitäten oder die Erschließung neuer Geschäftsmodelle.

Anhand einer Case-Study “KI für Mobility Steuerung” werden wir die Durchführung eines KI-Checks illustrieren.

Nutzen

  • Inspiration durch ein Beste Beispiele / Best Practice
  • Anregung zum Einsatz von KI
  • Einblick in den Ablauf eines KI-Checks

Vorausgesetzter Wissensstand

Neulinge | Fortgeschrittene

Max. Teilnehmeranzahl

20

Zeit | Ort

DO, 02.12.2021, 10.00-13.00 Uhr
@Innovationscampus Sigmaringen Online
Der Workshop findet voraussichtlich auf MS-Teams statt.

Links

https://www.ki-checker.de

https://www.alber.de

https://www.hs-albsig.de/personendetailseite/german-nemirovski

https://de.linkedin.com/in/florian-salk-572503a7

Online-Anmeldung

Hier geht es zur kostenfreien Buchung -> Veranstaltungscode [W05]…

 

(Bildquelle: IHK Reutlingen)